Über uns

Name: Klaus Lipinski

Züchter: Deutsche Riesen weiss u. wildfarben,     Zwergwidder weiss RA,  Satin elfenbein Ra

Erfolge: BS 2009 Deutscher Meister DR weiss 

             mit 388,0 Punkten

             BS 2009 Siegerhäsin DR wildfarben 97,5

             LS 2010 Weser Ems - Landesmeister 

            DR wildfarben 386,0 & Siegerhäsin 97,0

             mehrmaliger Clubmeister I203, DR weiss

             mehrmaliger Kreismeister Oldenb.-Nord

Name: Kerstin Dietrich

Züchter: DR weiss und wildfarbig, Zwergwidder weiss RA, Satin elfenbein RA

           Erfolge: LS Weser Ems 2009 Siegertier

            DR wildfarben   1,0

            2010 Kreismeister Friesland

            2015 Preisrichterin in PR Vereinigung   

            Weser-Ems, Gruppe: Oldenburg Nord

 

 

 

 

 

Zuchtjahr 2017

Das Zuchtjahr 2017 ist recht gut angelaufen. Bei den wildfarben DR haben wir nur eine geringe Anzahl von Jungtieren. Aber die Qualität der Tiere ist sehr ansprechend.

Bei den Deutsche Riesen Weiss konnten wir unseren Altrammler I5 153(Bundesrammlerschau 98,0 Pkt) zurückgreifen. 

In diesem Jahr züchten wir als zusätzliche Rasse Weisse Neuseeländer.

 

Einige Bilder der laufenden Zuchtsaison haben wir bei den Bildern reingestellt. Hier kann man die gute Qualität der Tiere bereits erkennen.

 

 

Zuchtjahr 2016

BRS Erfurt

Deutsche Riesen wildfarben

96,5/96,5/96,5/96,0 Pkt

 

Landesschau 2017

Landesmeister bei den Deutschen Riesen wildfarben.

1,0 I5 161 97,0 LVE

0,1 I5 165 97,0 Siegertier

 

Kreisschau 2016

Deutsche Riesen wildfarbig 387,0 Pkt (2X97,0, 2X96,5 Pkt)

Deutsche Riesen weiss 387 und 387,5 PKt. Häsin I5 169  98,0 Pkt, einzigtes 98 Tier der Kreisschau.

 

Riesenclubvergleichsschau Erkelenz

Rammler 1,0 wildfarbig aus dem Zuchtjahr 2015 (I5 153) wurde Sieger auf der Riesenclubvergleichssschau in Erkelenz mit 97,0 Punkt, 20/19,5/13,5/15/14,5/9,5 und über 10,0 kg.

Desweitern ist aufgefallen, dass die zwei Preisrichtergruppen unterschiedlich hoch bewertet wurden. Pech für den Aussteller der in der ersten PR Gruppe war oder waren die Tiere in der 1. Gruppe hier nur wesentlich schlechter? 

 

 

Deutsche Riesen weiss

Hier wurden wir 2. Clubmeister und stellte ein Siegertier 0,1.

Aufgefallen ist, dass der Züchterfleiss in punkto Pflege, bzw. Farbe nicht gewürdigt wurde. Generell wurden hier schneeweisse Tier und wirklich gelbe Läufe mit 9,5 Punkte bewertet. Desweiteren muss beachtet werden, dass es aufgrund der Standartänderung nur noch die Farbe und nicht mehr die Gleichmäßigkeit bewertet werden darf.

Für die Gastfreundschaft der Rheinland Clubs möchten wir uns noch einmal herzlich bedanken, es muss nicht immer alles glattlaufen, damit es eine schöne Schau wird.

Auch wirklich gut hat uns es gefallen, dass der Tierverkauf erst am Samstag begonnen hat. Alle Käufer hatten die Möglichkeit an gute Tiere zu kommen. Viele äusländische Züchter haben dieses unserer Meinung nach genutzt und somit war ihre Anreise nicht für umsonst. Danke für eure Stärke in diesem Punkt.

Für uns war es eine sehr gastfreundliche Schau. Vielen Dank am den Rheinland Club hierfür.

 

 

Zuchtjahr 2015

Rammler

1,0 I 5   153

Gewicht : 10,5 kg

Riesenclubvergleichsschau Erkelenz 97,0 Pkt Sieger

Bundesschau   97,0 Pkt.

Ortschau:       97,0 Pkt

 

 

Bei den Deutschen Riesen wildfarben konnten wir unsere Ergnisse der Ortsschau zu fast 100 % bestätigen, bzw. sogar noch steigern.

Orstschau                        Europaschau            Bundesschau

1,0 I5  152     96,00          96,5

1,0 I5  153     97,00                                       97,0

1,0 I5  154     96,5                                         96,5

0,1 I5 3524    96,5                                         96,0  aufgrund Haarung

Das weisst auf die gute Bewertung unsere Ortsschau und den guten Kenntnissen unser PR in unserer Region hin.

Somit erreichten wir den 10 Platz mit ZGII (385,5 Pkt.) auf der Bundesschau in Kassel, bei 492 gemeldeten Riesen dieses Farbschlages.

Die weissen Riesen erreichten den Platz 4  mit 386,5 Pkt.

 

Zuchtjahr 2014

Deutsche Riesen Weiss Rammler I5 3421 Bundesrammlerschau in Ulm 98,0 Pkt  und ein Jahr später 2015 in Niederlanden nochmal mit 98,0 Pkt bewertet.

BR Schau Ulm : 20/19,5/14,0/15,0/14,5/10,0/5,0    8,9 kg

 

Der Bruder I5 3420 Bundesrammlerschau 97,0 ( DR weiss)

20/19,5/13,5(Haarung)/15/14,5/9,5  9,1 kg

 

Bruder I5 3418 BHV Riesenschau 97,5  (DR weiss)              

20/19,5/14/15/14,5/9,5   8,8 kg

Die beste 4 Tiere auf der Bundesrammlerschau 388,5 Pkt bei Deutschen Riesen weiss.

Siegerhäsin I5 3415, 98,0 P;     Bild: Madita Grever

Siegerhäsin I5 317, 98,0,  Bild: Madita Grever

Zuchterfolge 2013

Deutsche Riesen wildfarbig

Vereinsmeister I5 Delmenhorst mit 388,0 P. und Bester 1.0 I5/232 97,5 und Beste 0,1 mit 97,5

1.ZG  32/24

0,1                I5 339                      8/6 

0,1                I5 3311                    8/6

1,0                I5 3314                    8/6

0,1                I5 3317                    8/6

2.ZG  386,0

1,0       I5 336    96,5   20/19/13,5/14,5/10/5

0,1       I5 338    96,5   20/18,5/14/14,5/10/5

1,0       I5 3313  96,5   20/19/13,5/15/14,5/9,5/5

0,1       I5 3316  96,5  20/19/14/14/14,5/10/5

 

3.ZG 385,5

1,0    I5 232   97,0   20/19/14/15/14,5/9,5/5

0,1    I5 233   96,0  20/18,5/14/15/14,5/9,0/5

0,1    I5 3321 96,0  20/19/13,5/14,5/14,5/9,5/5

1,0    I5 3320  96,5  20/19/13,5/15/14/10/5

 

4.ZG   388,0

1,0    I5 231   97,5 20/19/14/15/14,5/10/5

0,1    I5 3322  97,0 20/19/13,5/15/14,5/10/5

0,1    I5 234    97,5 20/19/14/15/14,5/10/5

0,1    I5 235    96,0 20/18,5/14/14,5/9,5/5

 

 

Zwergwidder weiss RA   387,0

1,0  I5 431    97,0  20/19/14/14,5/15/9,5/5

0,1  I5 432    96,5  20/19/13,5/14,5/14,5/10/5

0,1  I5 433    96,5  20/19/13,5/15/14,5/9,5/5

0,1  I5 434    97,0  20/19/14/15/14,5/9,5/5

Rammler I5 231  97,5

Zuchterfolge 2012

27/28. Okt.  Riesenclubvergleichsschau Büren

                   3. Clubmeister weiss 386,- und

                  Siegerrammler I5/122 97,5

 

Dezember   ANK Osnabrück - DR weiss ANK Meister

 

8/9. 12      Europaschau Europameister  DR Weiss 

                  mit 387,-, bester 1,0  I5/2220 EE 97,5

 

Landesschau Bremen: 1. Clubmeister DR grau mit

                                  386,0 und Siegerrammer

                                  I5/227 97,5

                                 1. Clubmeister, Landes-

                                  rassemeister und Sieger der

                                  Klasse 1 mit 387,5 Pkt.

                                  Siegerhäsin I5/ 3232   97,5

 

BUNDESRAMMLERSCHAU 2013 Oldenburg -   

BUNDESSIEGER MIT 97,0 (19,5 in Pos. 2) DR Weiss

DR Wildfarben  I5  2214 96,5 und I5-226 96,5

 

Zuchterfolge ab 02/2011 nach Gründung der ZGM

27/28.11.2011 Niedersachsen Meister DR wildfarben (ANK) in  Osnabrück

03/04.12.2011 Kreismeister Friesland DR wildfarben in Schortens

10/11.12.2011 Bundesschau Erfurt

DR Weiss Deutscher Vizemeister (Punktgleich mit DM) mit 388,0 - I5 314- 97,5; I5 313-97,0; I5 315-97,0; I5 316 96,5 

DR wildfarbend 385,0; I5/211- 96,5; I5 217-96,0; I5 3116-97,0; I5 3117- 95,5

28.01.2012 Landesschau Weser Ems - Landesmeister  DR Weiss  

 

 

Unsere Zuchtgemeinschaft wurde im Februar 2011 gegründet.

Unsere Ziele in der Kaninchenzucht: - Züchtung von DR wildfarben und weiss, Verbesserung der einzelnen Rassen, Herauszüchtung von erbfester Stämme, Beratung und Zusammenarbeit von Clubmitgliedern, Vereinsmitgliedern und Zuchtfreunden. Zucht und Abgabe von gesunden und wertvollen Zuchttieren.

Auswahl unserer Zuchttiere: Wir setzen nur Tiere ein, die gesund, frohwüchsig und dem Standart(ZDRK) entsprechen. Weiterhin sollten diese Tiere mindestens ein Gewicht von über 8 kg oder mehr, eine perfekte Körperform, sowie einen guten Auftritt/Stand aufweisen. Weiterhin achten wir auf gute und dichte Felle, mit genügend Unterhaar, nicht zu langer Granne und einen feinen Glanz. Auch reine Deckfarben ist für uns ein Muss. Die Abgrenzung der Zwischenfarbe und eine durchgehenden Unterfarbe bis zum Haarboden wird immer angestrebt.

Unsere Tiere sollen majestätisch und anmutig wirken und einen Riesentyp entsprechen.

Absolut wichtig ist der Einsatz von möglichst fehlerfreihen Zuchttieren. Tiere mit versteifter, teilversteifter Blume oder farbloser Kralle (bei wildgrau) sind bei uns absolut von der Zucht ausgeschlossen. Auch die Elterntiere und Geschwistertiere (Linie) werden ausgeschlossen, damit dieser Fehler nicht weiter vererbt werden können.

Wir versuchen immer einwandfreie, gesunde und wertvolle Zuchttiere zu verkaufen und freuen uns immer auf ehrlich Zuchtkollegen, die dieses auch so praktizieren.

Wir wünschen allen unseren Zuchtfreunden viel Glück bei der Zucht und wünschen ein gut Zucht.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!